Schritt 1:
Schablone herunterladen und ausdrucken.

Tipp:
Für größere Formate kann der Ausdruck einfach in einem Copyshop vergrößert werden. Oder Sie projizieren das Motiv mit einem Projektor direkt an die Wand.
Schritt 2:
Eine feste Folie über die Schablone legen.

Tipp:
Am besten mit einem Klebeband fixieren, damit die Folie beim Nachzeichnen nicht verrutscht.
Schritt 3:
Mit einem Bleistift oder einem Kugelschreiber die Konturen der Schablone auf der Folie nachziehen.
Schritt 4:
Mit einem Cutter-Messer die auf dem Ausdruck schwarz erscheinenden Felder ausschneiden.

Tipp:
Legen Sie zum Ausschneiden festes Material unter die Folie, um den Tisch nicht zu beschädigen.


Schritt 5:
Die so vorbereitete Folie an die gewünschte Stelle an der Wand anlegen und mit einem Kreppband fixieren, damit die Schablone nicht verrutscht.
Schritt 6:
Mit einem Pinsel oder einem Schwamm die Farbe auftupfen.
Schritt 7:
Die Farbe kurz antrocknen lassen und die Schablone vorsichtig von der Wand entfernen.

Fertig!

 

© Copyright 2009 Meffert AG Farbwerke