Diese Website verwendet Cookies. Unsere Datenschutzerkla¨rung. Ich stimme zu

" "

Statisch beansprucht = Lasten ausgesetzt

 

Statisch beansprucht wäre z. B. eine Holzwand in einem Holzhaus - diese Wand hätte eine Holzdecke zu tragen und wäre damit erheblicher Belastung unter dem Gewicht der Decke ausgesetzt. Solche Hölzer bewegen sich viel, werden viel strapaziert und die lackierte/lasierte Oberfläche kann nach einer Zeit kleine Risse aufweisen.   

 

Statisch nicht beanspruchte Hölzer können auch als nicht tragende Hölzer bezeichnet werden. Das sind Holzelemente, die für die Statik eines Gebäudes nicht verantwortlich sind bzw. keine wichtige Rolle spielen.

 

Unser Tipp: Pflegen Sie statische Hölzer regelmäßig, um in Zukunft Reparaturkosten zu vermeiden.

 

 

© Copyright 2009 Meffert AG Farbwerke